Werde Community Manager in Deutschland…!

Hey there,

wir, die deutschsprachige Community Manager “Crew“, freuen uns sehr, dass du dir überlegst dich uns anzuschließen!

Warum gerade du auch Community Manager werden willst? Ganz klare Sache: Wenn du sowohl ehrgeizig als auch kontaktfreudig bist – und du für das am schnellsten wachsende Unternehmen der Welt arbeiten möchtest, ist es einfach DER beste Job!

 

[button linkurl=”https://www.uber.com/jobs/list?keywords=&team=Community” target=”_blank” size=”large”]JETZT BEWERBEN[/button]

 

Hier eine Schnellzusammenfassung:

  • Die Firmenkultur ist ganz typisch San Francisco und lässt keine Fragen offen: Wir sind jung, wir sind schnell und es gibt einfach immer etwas Spannendes / Aufregendes / Großes zu organisieren!
  • Im Grunde entspricht die Rolle des Community Managers dem was du wahrscheinlich als „Marketing Manager“ kennst – nur eben mit sehr viel mehr Spaß! Wir arbeiten am Puls unserer Stadt und stehen am Knotenpunkt des Geschehens.
  • Du fragst dich was wir den ganzen Tag so machen? Wir sind das Gesicht von Uber in der jeweiligen Stadt, die wir managen. Sprich: Wir sind für alle online und offline Kommunikationen zuständig, wir denken uns am laufenden Band einzigartige Kooperationen für unsere Stadt aus und wir organisieren entsprechend auch Events und Meetups.
  • Und – als ob das noch nicht genug wäre – unser Team ist immer für uns da. Die “Crew” mag zwar in verschiedenen Städten sitzen, aber wir sprechen im Grunde jeden Tag, tauschen Ideen und Kontakte aus und wenn mal Zweifel bestehen, gibt es immer jemanden der die passende Antwort parat hat.

Werde Community Manager in diesen Städten:

Berlin, Hamburg, Düsseldorf/Köln


Damit du uns auch sofort gut kennst und weißt warum wir jeden Morgen überraschend gerne aufstehen hier ein bisschen was über uns:

EMMA NEW

Romy NEW

Thommy new

SARAAAAH

WIR FREUEN UNS AUF DICH!

Deine deutschsprachige Uber Crew

 

Featured articles

5 Times You’ll Need To Order UberEATS This Semester

Whether you’re a freshman or a senior headed back to campus this fall, one thing is certain—you’ll need to eat. And there is nothing worse than being limited to questionable cafeteria food or taking a chance on expired leftovers in the back of the fridge. The best news? UberEATS is expanding to 30+ major college campuses by the end of the year, from Penn State to LSU to Boise State. Since we want you to focus on what you love about college and not worry about your next meal, we’re predicting the 5 times you’ll need to order UberEATS this semester.

Get a Taste of the World: UberEATS is in 100+ Cities

We are excited to surpass the 100th city mark by welcoming two Brazilian cities, Rio de Janeiro and Belo Horizonte, to the UberEATS family. From Atlanta to Warsaw, people have truly embraced this easy and reliable way to discover the food they love at the push of a button. Whether that’s an Indian inspired samosa, a good old-fashioned American burger or Vietnamese pho, people in 27 countries are using UberEATS to get a taste of the world’s flavors at the push of a button.

Uber for Business now makes it easy to give your customers a ride

We’re excited to expand the Uber for Business platform beyond business travel, to include a world-class customer transportation solution, Uber Central. With Uber Central, organizations of all shapes and sizes can now easily provide on-demand, door-to-door transportation for their customers, clients, and guests.